Laden Sie das Lean Six Sigma Whitepaper herunter!

MindManager 2020 für Windows: F&A mit unserem Head of Product

Wie Sie vielleicht mittlerweile gelesen haben, freut sich das MindManager Team sehr über die kürzliche Einführung von MindManager 2020 für Windows. Letzte Woche haben wir eine virtuelle Veranstaltung mit dem Titel #WorkConnected organisiert, an der wir uns mit vielen von Ihnen aus der MindManager Community unterhalten konnten.

Wir haben uns sehr gefreut, Rückmeldungen von Ihnen zu erhalten und Ihre Begeisterung für MindManager 2020 mitzukriegen, und wir können es kaum erwarten, mehr darüber zu erfahren, wie Sie die neuen Funktionen verwenden. Um diese Diskussion aufrechtzuerhalten, habe ich mich mit unserem neuen Head of Product Blair Young zusammengesetzt.


Wie Sie vielleicht mittlerweile gelesen haben, freut sich das MindManager Team sehr über die kürzliche Einführung von MindManager 2020 für Windows. Letzte Woche haben wir eine virtuelle Veranstaltung mit dem Titel #WorkConnected organisiert, an der wir uns mit vielen von Ihnen aus der MindManager Community unterhalten konnten.

Wir haben uns sehr gefreut, Rückmeldungen von Ihnen zu erhalten und Ihre Begeisterung für MindManager 2020 mitzukriegen, und wir können es kaum erwarten, mehr darüber zu erfahren, wie Sie die neuen Funktionen verwenden. Um diese Diskussion aufrechtzuerhalten, habe ich mich mit unserem neuen Head of Product Blair Young zusammengesetzt.

Nachfolgend können Sie lesen, was diese neue Version seiner Ansicht nach für unsere Kunden bedeutet und was die Zukunft für das Produkt bereithält. Wir hoffen, dass Sie uns zustimmen, dass dies eine sehr spannende Zeit ist in der MindManager und Mindmapping Welt, und wir sind sehr glücklich, Sie bei uns zu haben.

Und hier können Sie nun, ohne weitere Verzögerung, lesen, was Blair zu unserer neuen Version, MindManager 2020 für Windows, gesagt hat.

Was ist so toll an dieser neuen Version?

Blair: Diese Version bedeutet eine Richtungsänderung für MindManager. Eine Zeit lang haben wir von MindManager hauptsächlich als visuelles Front-End für die Daten des Nutzers gesprochen: einem Ort nicht nur zum Brainstorming und zur Planung, sondern auch zur Umsetzung der Daten. Zur gleichen Zeit wurde die Welt immer vernetzter. Das Aufkommen der Smartphones und des überall verfügbaren Internets hatte eine tiefgreifende Auswirkung darauf, wo und wie wir arbeiten und spielen.

Der spannendste Aspekt von MindManager 2020 ist für mich die Dualität dieser Version. Wir entwickeln einerseits die Mindmapping- und Projektmanagement-Funktionen weiter, die unsere bestehenden Benutzer so schätzen, ermöglichen es den Anwendern aber außerdem auch zu wählen, wo und wie Sie Ihre Arbeit erledigen möchten. Wir sind auf dem Weg, die Leistungsstärke von MindManager auf neue und unterschiedliche Weise zugänglich zu machen, die unseren Benutzern die erforderliche Flexibilität bieten.

Das Spannendste daran ist wahrscheinlich, dass dies lediglich der Anfang von dem ist, was wir für unsere MindManager Community geplant haben

Was können MindManager User von dieser neuen Version erwarten?

Blair: Die MindManager User erwartet größere Flexibilität bei der Wahl, wo und wann Sie MindManager verwenden wollen. Es erwarten sie mehr benutzerdefinierbare Funktionen, besonders bei den Integrationen mit Microsoft Office. Es erwarten sie auch Weiterentwicklungen bestehender Funktionen. Wir sind uns bewusst, dass MindManager von der Community auf unterschiedlichste Weise benutzt wird. Mit dieser Version beabsichtigen wir, allen etwas Großartiges zu bieten und vielleicht auch einige Funktionen, die niemand erwartet hat.

Welches sind die aufregendsten neuen Funktionen?

Blair: Das ist eine große Frage, da es so viele großartige Funktionen gibt. Als Erstes kommt mir unsere neue, als Add-on verfügbare Co-Editing-Funktion in den Sinn, die die Echtzeit-Zusammenarbeit an MindManager Maps ermöglicht. Das Beste an dieser Funktion ist, dass Ihre Kollegen keine lizenzierten Anwender von MindManager sein müssen, um an einer von Ihnen initiierten Co-Editing-Sitzung teilzunehmen, wenn Sie sie dazu einladen. Wir ermöglichen echte und uneingeschränkte Zusammenarbeit.

NEU! Co-Editing

An zweiter Stelle auf meiner Liste steht mein persönlicher Favorit. Mit der neuen MindManager Snap-Funktion kann man Ideen, Texte, Links und Bilder von einem Smartphone, einem Chrome-Browser oder dem Desktop an MindManager senden. Mit MindManager Snap sind Sie überall mit MindManager verbunden. Wenn Sie beim Einkaufen einen Einfall haben, können Sie diesen einfach an MindManager senden. Sie wachen mitten in der Nacht auf und haben die Lösung für ein Problem? Senden Sie sie einfach an MindManager. Sobald Sie MindManager starten, sind diese Ideen verfügbar und können Ihren Maps hinzugefügt werden. Betrachten Sie es als eine Art „MindManager für überall“

NEU! MindManager Snap

Außerdem haben wir neue Android- und iOS-Apps veröffentlicht, mit denen man Maps auch unterwegs anzeigen kann. Wir haben sie MindManager Go genannt. Die Apps ermöglichen es Ihnen, auf Ihren Geräten Ideen zu erfassen und an MindManager zu senden. Es handelt sich also eigentlich um zwei Lösungen in einer.

NEU! MindManager Go

Wir haben zudem unsere Microsoft-Integrationen mit einer flexiblen Excel-Import- und -Export-Funktion ausgestattet. Die Nutzer können nun vollständig anpassen, wie Excel-Tabellen von MindManager importiert und Maps in Kalkulationstabellen umgewandelt werden.

Dazu kommen Dutzende und Aberdutzende von Verbesserungen bestehender Funktionen: z. B. die Projektkalkulation, die erweiterten Gantt-Diagrammfunktionen, die verbesserte Erstellung von Flow Charts usw. Es ist wirklich eine umfangreich ausgestattete Version. Ich bin sicher, sie wird unsere MindManager Community begeistern.

Wenn Sie eine umfassende Übersicht über die neuen Funktionen in MindManager 2020 möchten, können Sie sich das Video ansehen oder die MindManager Produktseite besuchen.

Wie verändert diese Version die Art und Weise, wie die User mit MindManager arbeiten?

Blair: Diese neue Version bietet schlicht und einfach mehr Optionen. Wir sind auf dem Weg dazu, ultimative Flexibilität bei der Wahl zu bieten, wo und wie MindManager genutzt wird. Wir wissen, dass alle Benutzer anders sind und dass sie MindManager auf verschiedene Weisen und für verschiedene Situationen verwenden. Diese Version ermöglicht es der MindManager Community, das Programm bestmöglich für das jeweils gegebene Szenario zu nutzen. Wir werden diese Vision auch bei der Einführung zukünftiger Versionen verfolgen.

Ich möchte noch etwas anmerken. MindManager User, die Fragen haben, können unser Community-Forum besuchen. Unsere Produktexperten beantworten Ihre Fragen gerne.

Wie können die Benutzer MindManager 2020 erwerben?

Blair: Sie können MindManager 2020 kostenlos 30 Tage lang testen. Oder Sie können auf unserer Website, über Ihren MindManager Kundenbetreuer oder bei Ihrem Händler das Upgrade erwerben.

Viel Spaß beim Mindmapping!