Das sind die Neuerungen in MindManager 2019

Mehr erfahren

Die Notwendigkeit der Digitalisierung in der Logistik – live erleben am 05. Juni 2018

Port of 5th-generation, smart port, predictive maintenance, port 4.0 – Sie merken, hier wird gefachsimpelt. Auf unserem Spot On Event wird sich Prof. Schlipköther in seinem Vortrag der Notwendigkeit der Digitalisierung in der Logistik widmen. Er stellt von duisport entwickelte und realisierte Konzepte zur Digitalisierung vor, unter Berücksichtigung der Digitalisierungseffekte sowie wirtschaftlicher Zwänge. Der Fokus liegt auf der automatischen Erkennung von Ladungen und Transportmitteln per OCR-Gates und Rail-Gates, der Entwicklung eigener Kranmanagementsoftware (CMS) zur Überwachung der Kräne mit dem Ziel der Erhöhung der Verfügbarkeit und der Verknüpfung verschiedener Systeme zur Optimierung der Terminalprozesse.

Prof. Thomas Schlipköther

Neben seiner Tätigkeit am Duisburger Hafen ist Prof. Schlipköther Leiter der Hafenbehörde und Honorarprofessor für Hafenwirtschaft und Logistik an der Universität Duisburg-Essen und Vorstandsmitglied in verschiedenen Organisationen und Forschungsinitiativen im Bereich der Hafenlogistik.