Gremienarbeit und Behördensteuerung: Den Überblick bewahren mit MindManager / 18. September 2018

Webinar-Aufzeichnung

Als Oberbürgermeister der Stadt Rheinstetten trägt Sebastian Schrempp die Verantwortung für diverse Dezernate und Ämter mit unterschiedlichen Zuständigkeitsbereichen. Entsprechend vielfältig sehen die Aufgaben und Anliegen aus, mit denen er und seine Mitarbeiter tagtäglich zu tun haben. Die besondere Herausforderung für jeden einzelnen aber auch für die Zusammenarbeit im Team zeigt sich darin, alle relevanten Informationen stets zur Verfügung zu haben und somit den Überblick zu behalten. Dabei kann es sich um eine Fristenkontrolle delegierter Aufgaben handeln, ebenso aber auch um die Zuordnung der Aufgaben und Informationen zu einzelnen Gremien.
Im Webinar zeigt Ihnen Sebastian Schrempp, wie er mit MindManager nicht nur seinen persönlichen Aufgabenbereich sondern auch die Zusammenarbeit mit seinen vielen verschiedenen Teams aus den einzelnen Dezernaten und Ämtern meistert.
 
Mit Hilfe von bspw. Verlinkungen zu Dokumenten und externen Webseiten verliert er Wichtiges nie aus dem Blick und die Ressourcenzuordnung zeigt ihm sofort die Zuständigkeiten der einzelnen Ämter an. Auch die gemeinsame, simultane Arbeit innerhalb einer Map ist mit MindManager möglich und verringert den Aufwand. Da Maps als HTML5 Version zur Verfügung gestellt werden können, erhalten auch Kollegen ohne eine MindManager Lizenz Zugriff auf Maps. Durch die verschiedenen Präsentationsmöglichkeiten in MindManager, lassen sich Ergebnisse praktisch ohne weiteren Aufwand in Gremien vorstellen.
 
“MindManager ermöglicht mir eine optimale Work-Life-Balance, da ich sowohl Berufliches als auch Privates organisieren kann und nie den Überblick verliere”, resümiert der Oberbürgermeister.
 
Sebastian Schrempp studierte technische Volkswirtschaftslehre und war als Personalentwickler tätig, bevor er im Dezember 2007 zum Oberbürgermeister der Stadt Rheinstätten gewählt wurde. Kommunalpolitisch engagiert er sich seit 1996. Von 1999 bis 2004 war er Stadtrat und 1. Vorsitzender der Freien Wählervereinigung Junge Alternative Rheinstetten e.V., ab 2004 Stadtrat der CDU-Fraktion und deren stellvertretender Fraktionsvorsitzender sowie finanzpolitischer Sprecher. Das Amt des Oberbürgermeisters hat er zum 01. März 2008 angetreten und wurde am 06. Dezember 2015 für eine zweite Amtszeit gewählt.
 
Füllen Sie das nebenstehende Formular aus, um sich das Webinar im Browser anzuschauen. Wir schicken Ihnen das Webinar außerdem per Mail zu inkl. der im Webinar gezeigten Maps.

*Diese Felder sind erforderlich.

Ein Link zu diesem Webinar wird Ihnen nach dem Absenden des Formulars per E-Mail zugeschickt.