Neues MindManager-Whitepaper hilft Unternehmen, den Onboarding-Prozess zu rationalisieren

Alzenau, 5. März 2020 – Ab sofort steht ein Whitepaper über den Einsatz von MindManager zur Rationalisierung des Einarbeitungsprozesses neuer Mitarbeiter zum kostenlosen Download zur Verfügung. Dies ist das neueste Whitepaper in einer Reihe von themenspezifischen Unterlagen, die im MindManager Learning Center verfügbar sind.

 

Wie schnell und nachhaltig neue Mitarbeiter in Teams und Unternehmen integriert werden können ist für viele Personalverantwortliche ein wesentlicher Bestandteil ihrer Key Performance Indikatoren (KPI´s). Dabei geht es sowohl um die fachliche Ausbildung und Integration der neuen Kolleginnen und Kollegen als auch um das Erlernen der typischen Unternehmensprozesse und Arbeitsabläufe in der neuen Umgebung.

 

Aber auch bei der Zusammenstellung von Projektteams, neuen Bereichen bzw. Abteilungen in Unternehmen geht es darum, Menschen möglichst schnell zusammen auf das gleiche Ziel zu fokussieren und auf den gleichen Wissensstand zu bringen. Ein erfolgreiches Onboarding sorgt dabei nicht nur für beschleunigte Prozesse und mehr Effizienz, sondern bindet neue Mitarbeiter von Beginn an auch emotional nachhaltiger an das Unternehmen. Das ist gerade in Zeiten, in denen es immer wichtiger wird sich vor der Abwerbung von Fachkräften zu schützen und für die schwierige Personalsuche zu wappnen besonders hilfreich.

 

Das Whitepaper „Alle an Bord holen“ zeigt 10 Onboarding-Praktiken, die helfen, diese Herausforderungen zu meistern. Sehr nützlich ist vor allem die Onboarding-Vorlage, die die wichtigsten Punkte zusammenfasst und damit eine konkrete Hilfestellung für Personalverantwortliche bietet.

 

Das Onboarding Whitepaper steht ab sofort im MindManager Learning Center zum kostenlosen Download zur Verfügung: https://www.mindjet.com/de/learning-center/onboarding-e-book/.