Projektmanagement mit Mindmaps

Projektmanagement ist erfolgreich, wenn die Erwartungen und Anforderungen effektiv bewältigt werden. Die MindManager Mindmapping-Software verhilft zu einem gemeinsamen Projektverständnis im Team bei Entscheidungen und Kompromissen, wenn es um erfolgskritische Ziele und Termine geht. Erstellen Sie konkrete Projektpläne, indem Sie in einer einzigen Anwendungsoberfläche Ziele definieren, Probleme priorisieren, die Beiträge der Projektbeteiligten erfassen und die Anforderungen überprüfen. Damit Sie im Projekt-Dschungel durchsteigen, können Sie sich zur Hilfe unseren Userguide „Projektmanagement“ ansehen. GPM_Logo_f-15    


Kennen Sie schon unsere Expertentipps zur visuellen Projektplanung? Erfahren Sie mehr in unserem Praxisleitfaden.

 

Alle Anwendungen im Überblick >

Visualisieren Sie Ziele

Für klare Zieldefinitionen und die Priorisierung von Aufgaben wird Input und, was noch wichtiger ist, die Zustimmung des gesamten Teams benötigt. MindManager Mindmaps stellen Projektteams für Brainstorming ein virtuelles Whiteboard zur Verfügung, auf dem sämtliche Ideen und Bedenken festgehalten und visuell dargestellt werden können. MindManager Maps helfen Teams beim visuellen Denken, wodurch Sie rasch Handlungsmaßnahmen definieren und etwaige Lücken im Plan identifizieren können.

Prüfen Sie die Anforderungen

Eine geeignete Anforderungsprüfung ist die erste Hürde, die für ein erfolgreiches Projekt genommen werden muss. Erfassen Sie die Beiträge der Projektbeteiligten unmittelbar in einem Format, das die aktive Teilnahme fördert. Überprüfen Sie Entscheidungen durch visuelle Einordnung und Neuanordnung von Zweigen, durch Eintauchen in die Details, und durch die Nutzung von Prioritätsmarkierungen, mit deren Hilfe Sie zu weiteren Diskussionen anregen.

Verwalten Sie die Ressourcen

Erstellen Sie mit MindManager Mindmaps detaillierte Prozess-Maps, in denen Sie Ressourcen in intelligenter Weise zuweisen und Abhängigkeiten erkennen. Mit MindManager sehen alle Beteiligten sowohl das große Ganze als auch alle Details in ihrem Kontext. Und bei Bedarf können Sie einen Export beispielsweise direkt nach Microsoft Project durchführen.

Anpassen und verbessern

Führen Sie schnell Anpassungen durch, wenn sich Zeitpläne und Ressourcen ändern. Das Aufgaben-Roll-Up stellt die Gesamtauswirkung der Zuweisungs- und Abhängigkeitsänderungen dar, sodass alle Beteiligten die Auswirkungen auf Terminplanung und Budget erkennen und entsprechend handeln können. Die integrierte Funktion für Gantt-Diagramme bietet eine Zeitachsenansicht Ihres Ablaufplans.

Führen Sie eine Übereinstimmung in Budgetfragen herbei

Erstellen und verwalten Sie Projektbudgets neben Prioritäten und Terminplänen an einer zentralen Stelle: in der Mindmap des Projekts. Verwenden Sie die AutoCalc-Funktion, um an allen notwendigen Stellen in Ihrer Map schnell Formeln einzurichten, und nutzen Sie den Formeleditor für komplexere Berechnungen. Führen Sie Was-wäre-wenn-Analysen durch, indem Sie Zweige in den Formelbereich hinein- oder aus ihm herausziehen. Die Berechnungen werden unmittelbar aktualisiert.

Seien Sie vorbereitet

MindManager erleichtert Ihnen den Einstieg mit Projektvorlagen und vorkonfigurierten Map-Zweigen zur Erstellung von Projektaufträgen, Plänen, Statusinformationen und Zeitplänen. Sobald Sie ein Projekt erstellen, können Sie Ihre Arbeits-Mindmap als benutzerdefinierte Vorlage für künftige Arbeiten speichern, was den für den Start Ihres nächsten Projekts erforderlichen Zeitaufwand verringert. Und falls Projekte zum Beispiel Six Sigma-Prozesse benötigen, bietet die Integration von Maps in Six Sigma-Programme die dringend erforderliche visuelle Unterstützung für Planung, Brainstorming und die Organisation von Meetings.

Lernen Sie MindManager kennen.